Herzlich Willkommen bei den Pudel
"vom Ronthaler Gütl"


Wir sind seit 1979 glücklich verheiratet und Eltern von acht wunderbaren Kindern. Allen ist die Freude im Umgang mit Hunden eine Selbstverständlichkeit. Besonders unsere Mädchen tragen im liebevollen Spiel dazu bei, die Welpen auf ihre zukünftige Rolle als Familienhunde zu prägen.  Bereits damals haben wir begonnen, Rassehunde zu züchten. Seit dieser Zeit gilt unsere Liebe den Hunden. Mittlerweile ist unsere erste Tochter Anna-Lena erwachsen und hat ihre Ausbildung als landwirtschaftliche Facharbeiterin abgeschlossen sowie die Jagdprüfung gemacht. Sie liebt Tiere im Allgemeinen und Pferde und Hunde im Speziellen. Schon als kleines Kind drehte sich bei ihr alles um unsere Hunde und die Aufzucht, sodass es naheliegend war, dass sie unsere jahrzehntelange und erfolgreiche Zucht einmal übernehmen und weiterführen wird. Seit Juli 2017 lautet nun unser Zuchtname "vom Ronthaler Gütl"  auf Jutta und Anna-Lena Lötsch. Wir sind sehr stolz auf unsere Tochter und freuen uns und auf die "offizielle" Zuchtzusammenarbeit mit ihr!
 

  • 1
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 2
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9

 

Unsere Pudel


Wir wohnen in einem großen Haus mit viel Grund und Platz. Unsere Pudel sind fester Bestandteil unserer großen Familie und leben mit uns. Sie können sich im ganzen Haus und am Grund frei bewegen und genießen Ihr Familien- und Rudeldasein sehr. Auf unseren Familienausflügen sind sie dabei und haben so schon viel gesehen und kennengelernt. Alle sind gut erzogen und folgen gerne und gut. Wir präsentieren sie auch auf Ausstellungen und haben schon viele Preise gewonnen. Kurzum - wir lieben sie sehr und sind glücklich mit ihnen. Unsere Pudel müssen sehr strenge  Zuchtkriterien erfüllen, damit wir sie zur Zucht einsetzen. Nur ein wirklich gesunder Pudel mit guten Charaktereigenschaften ist die Voraussetz- ung für einen Zuchteinsatz, damit wir unseren Welpen einen bestmöglichen Start ins Leben bieten können.

Wir können auf eine bereits über 38 Jahre lange Zuchterfahrung zurückgreifen. Damit können Sie sicher sein, dass wir uns der Verantwortung als Züchter sehr bewusst sind und mit viel Liebe und Verstand unsere Welpen züchten, pflegen und aufwachsen lassen. Deshalb sind wir auch immer bestrebt, unsere Welpen nur an Menschen abzugeben, die sich ebenso der Verantwortung einem Pudel gegenüber bewusst sind. Gerne geben wir unsere Welpen auch in Familien ab, da wir selber nur die besten Erfahrungen damit gemacht haben. Allerdings bitten wir um Verständis, dass wir von einer Abgabe bzw. Reservierung Abstand nehmen, wenn zur Zeit der Eingewöhnung und Aufzucht im neuen Heim der Welpe alleine zu Hause bleiben soll.  Dies ist unverantwortlich dem Welpen gegenüber und führt unweigerlich zu Problemen, was wir weder dem Welpen noch dem zukünftigen Besitzer noch uns antun wollen. Wir fühlen uns für unsere Welpen verantwortlich und stehen den Welpeninteressenten mit Rat und Tat zur Seite, nicht nur beim Kauf, sondern das ganze Hundeleben lang.

Unsere Welpen verlassen unser Haus bestens sozialisiert und geprägt. Sie sind bei Abgabe 3x entwurmt und gechipt und haben die 1. Teilimpfung erhalten. Ein EU-Heimtierausweis und eine Ahnentafel sowie eine reichhaltige Inforamtionsmappe mit Tips für die richtige Fütterung und Erziehung und weitere Prägung wird den zukünftigen Besitzern mitgegeben. Des weiteren gibt es noch ein Welpenpaket, welches Infos, erstes Halsband und Leine und einem gewohntem Futtervorrat enthält und ein kleines Spielzeug mit auf die große Reise. Die Registrieriung im amtlichen, österreichischen Heimtierregister, welches verpflichtend ist - und bei der Suchmaschine Alimandata.com übernehmen wir nach Abholung der Welpen für unsere Welpenkäufer.
 

  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 33
  • 34
  • 35
  • 36

 

Anfahrt zu uns
 

 

Zu unserer Webseite


Zurück zu den Züchtern

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.